Ratgeber Cluster-Kopfschmerz

Informationen für Betroffene und Interessierte

Links

CK-Wissen:
www.ck-wissen.de


Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN):
www.dgn.org


Deutsche Migräne- und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG):
www.dmkg.de


Zwei ungewöhnliche Ursachen für Kopfschmerz: Histamin-Intoleranz und verzögerte Nahrungsmittelallergie. Auf dieser Seite finden Sie Informationen und einen Sofort-Check:
www.imupro.de


„Forum Schmerz“ im Deutschen Grünen Kreuz e.V. (DGK):
http://www.forum-schmerz.de

Kopfschmerz-News von Curado.de

  • Entstehung von Cluster-Kopfschmerz
    Warum Cluster-Kopfschmerzen entstehen, konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Klar ist, dass verschiedene Auslöser (sog. Triggerfaktoren) für die Attacken gibt wie z.B. Alkohol.
  • Diagnose von Cluster-Kopfschmerz
    Die Diagnose von Cluster-Kopfschmerzen wird meist aufgrund des Arzt-Patienten-Gesprächs sowie neurologischer Untersuchungen gestellt.
  • Therapie von Cluster-Kopfschmerz
    Cluster-Kopfschmerzen können nicht geheilt werden. Allerdings lassen sich durch gezielte Therapiemaßnahmen Ausmaß und Häufigkeit der Schmerzattacken in den meisten Fällen minimieren. Betroffenen wird oft zum Führen eines Kopfschmerztagebuchs geraten.